13.04./14.04 2019

Allstar DamenDie gemischte Leipziger B-Jugend-Herren Trainingsgruppe ist mit ihrem Trainier Christian Büttner am Samstag im Einsatz. Bertil Petersen (SV Einheit Altenburg) erreicht einen hervorragenden 4. Platz. Paul Spremberg (TV Markkleeberg) verpasst knapp das 32 DA. Für alle anderen heißt es, bei der nächsten Allstar Challenge Trainiertes, im Turnier, besser umzusetzen.Herren Allstar

Die Leipziger B-Jugend-Damen fechten am Sonntag. Sie werden von ihrem Trainer Richard Högner begleitet. Fast alle können die gesetzten Ziele erreichen. Eva Enzmann auf Platz 16, Josie Rösseler auf Platz 24 und Mathilde Jirmann auf Platz 32 schaffen, es unter die ersten 32. Für die anderen gilt das Gleiche wie für die Jungen. Die nächste Allstar Challenge bringt neue Ziele, die es zu reichen gilt.

6./7.4.04.2019

Willkommen in Bautzen 2019Die SV Medizin Bautzen/Sektion Fechten hatte zu den Offenen Ost-Sachsen-Meisterschaften und den Offenen Mitteleuropäischen Meisterschaften geladen.
Zugelassen waren Fechter und Fechterinnen im Alter zwischen zwölf und neunundneunzig.

Die Fechter aller Altersklassen erschienen zahlreich und erlebten ein sehr gut organisiertes Turnier.
Die Turniere waren so angelegt, dass ein Teil der Fechter an beiden Turnieren teilnehmen konnten. Einige von ihnen schafften es, Samstag und Sonntag auf dem Treppchen zu stehen.

Ein besonderes Highlight war die Teilnahme eines Rollstuhlfechters am Turnier.Die "Fechter auf 2 Beinen" mussten sich in die Situation des Rollstuhlfahrers begeben und aus seiner Position fechten. Fotos siehe weiterlesen.

30.03.2019

Hoppel Poppel Turnier 2019

Leipzig wird beim Hoppel-Poppel-Schülerturnier durch Asmaa Al Abbadi  und Julius Fridolin von Sonntag vertreten. Herr Shandler betreute die Beiden als Trainer. Julius belegt den 5. und Asmaa den 7. Platz.

 

23./24.03. 2019

Breslau 2019

Die Brüder Ole und Bertil Pertersen (SV EINHEIT ALTENBURG)  Paul Spremberg (TV MARKKLEEBERG) und Julius Fridolin von Sonntag (FC-Leipzg) treten in Breslau bei den  stark besetzten Florett -und Degenturnieren der Schüler und B-Jugend an und ereichen sehr gute Plätze im oberen Mittelfeld.

16./17.3.2019

Landesmeisterschaften in Thüringen

Die in Leipzig trainierenden Fechter(innen) Josie Röseler (FC-Leipzig), Bertil Petersen (SV Einheit Altenburg) und Ole Petersen (SV Einheit Altenburg) werden in ihren Altersklassen Landesmeister bei den offenen Thüringer Landesmeisterschaften im Degen.

Felix Röseler (FC-Leipzig) kann sich auf den 3 Platz in seiner Altersklasse fechten.

10.03.2019

Das Leipziger Degenturnier der Aktiven März 2019 0020

Das Leipziger Degenturnier wurde zum Heimspiel für die Leipziger. Von den 8 zu vergebenden Medaillen gingen 5 nach Leipzig. Hier die Plätze der Damen und Herren im Einzelnen.

dieSiegerinnen2019

23./24.2.2019

Leon Gießer 2019Leon Gießer vom FC Leipzig kann sich, beim Weißen Bären in Berlin, als einziger Leipziger in die Runde der letzten 32 fechten. Er erreicht, als Junior-Fechter, einen ausgezeichneten 22. Platz von 236 Fechtern aus 27 Ländern, in der Altersklasse Degen männlich Senior Individual.

Für alle anderen heißt es im nächsten Jahr wieder angreifen und ebenfalls unter die ersten 32 oder ... zu kommen.

16.02.-17.02.2019

DamenAktive2

Impressionen von der sehr gut organisierten sächsischen Meisterschaft 2019.

Die Trainingsgruppen aus Leipzig waren zahlreich vertreten und zeigten ihr Können. Insgesamt wurden 16 Medaillen (alle Alterklassen) erfochten. Davon waren sieben sächsischen Meistertitel:

02./03.02.2019

 
frankfurt2019Der Leipziger Sportschüler Ole Petersen (SV Einheit Altenburg) wird 2. beim Youngster-Cup in Marburg. Er musste sich diesmal 9:10 seinem ewigen Rivalen Otto Beckmann (SV Angern) geschlagen geben.

12./13.01.2019

Degenpokal leipzig 2019 8Impressionen vom Leipziger Schülerturnier im Florett am 12.01.2019 und dem Degen-Pokal der A-Jugend am 13.01.2019 in der Arena Leipzig.

Das Traininglager des sächsischen Fechtverbandes in Bildern:

AnreiseRabenberg Halle mit Fechtbahnendie Fechterdie Fechterim KraftraumWasserfechten

16.12.2018

solingen_2018.jpgSolingen, das letzte Turnier für die jungen Damen in 2018.

Die in Leipzig trainierende Fechterin Jara-Sophie Petersen vom SV Einheit Altenburg konnte sich, in einem 126-Damen starken Fechterinnenfeld, auf einen hervorragenden 5. Platz fechten.

Felicitas Grollmisch und Marah Mende vom FC Leipzig belegten die Plätze 9. und 10.

Alle anderen, in Leipzig trainierenden, Fechterinnen mussten sich schon früh im Turnier geschlagen geben.

1./2.12.2018


IMG 0990… Stand im Zeichen des Saalfelder Stadtwerke-Pokals für A- und B-Jugend, der Turnierreifeprüfung in Schkeuditz und der Challenge Dr. Emile GRETSCH & IIe Challenge Colette FLESCH für die Junioren.

Die Teilnehmerzahl beim Stadtwerkepokal war übersichtlich, die Fechter und Fechterinnen kannten sich. Viele der Mädchen trainieren in Leipzig. Alle Fechter und Fechterinnen, der Leipziger Trainingsgruppe, gingen mit einer Aufgabenstellung ins Turnier. Ziel war es, im Training Geübtes umzusetzen und die eigene Fechttechnik zu verbessern. Dieses Ziel stand vor einer guten Platzierung.
Aber es war ein Turnier und so wurden Sieger und Platzierte ermittelt.

10.11.2018

Team LeipzigZum Degen Turnier der A-Jugend fechten die Jahrgänge 2006 bis 2002 gemeinsam. Die Wertung erfolgt für A- und B-Jugend getrennt. Alle Platzierungen werden ausgefochten. Die Schüler fechten ihre Plätze unter sich aus. Die Leipziger Trainingsgruppen sind, sowohl bei den Damen als auch bei den Herren stark vertreten. Bei den Mädchen ist die Leipziger Trainingsgruppe im Viertelfinale beinahe unter sich. Aber auch die Herren können sich mit Ihren Platzierungen sehen lassen.

 

03.11.2018

FCL Junioren Offenbach2018Anton Koval schafft mit seinen 5.Platz, nach Artur Fischer, als zweiter Leipziger die Qualifikation für die anstehenden Junioren World Cups (JWC). Der erste JWC findet in 2 Wochen in Riga statt.

Niclas Helbig verfehlt, durch seine Niederlage gegen seinen Mannschaftskameraden Anton Koval, knapp die Top 12 der Deutschen Junioren Rangliste (DJRL). Die Top 12 der DJRL starten in Riga. Niclas Helbig ist als 13. somit erster Nachrücker. Auf jeden Fall er hat noch Chancen bei einem Junioren World Cups (JWC) in dieser Saison zu Fechten.

Insgesamt war es ein guter Auftritt der Leipziger Fechter. Sie zeigten sich stabil in ihrer Fechtweise und deuteten an, dass es für einige in Zukunft auch noch etwas weiter nach vorne gehen könnte.

 Fechter FCL

Fechtclub Leipzig e. V.
Zentrum für den Leistungssport
des Deutschen Fechter-Bundes

Zertifikat NLSP

Wir bedanken uns bei den Sponsoren und Förderern des Fechtclubs Leipzig

logo sparkasse logo citroen

nike Fencing banner

Go to top